LUP 008 : Kostenaufteilung, um mit Amazon FBA zu starten – Wie viel Startkapital brauchen wir?

Interessant für deine Freunde?

In dieser Folge sprechen Lukas Mankow und Johannes Ungerer über die genaue Kostenaufteilung, um mit Amazon FBA zu starten. Es ist extrem wichtig, die auf einen zukommenden Kosten im Blick zu halten, um nicht Gefahr zu laufen, durch eine falsche Berechnung der Kosten zu scheitern. Hierfür unterscheiden sie zwischen Kosten, die nicht vermieden werden können und Kosten, die erst später optional auf einen zukommen.
In der Summe aller nicht vermeidbaren “Pflichtausgaben” kommen Lukas und Hannes insgesamt auf 1900€, wobei sie von einer recht großen Bestellmenge ausgehen. Für Unternehmer mit weniger Startkapital geben sie zudem Tipps an die Hand, mit 1000€ und diskutieren Möglichkeiten, sogar mit noch weniger Geld den Prozess zu lernen.

Hannes’ Blog: http://privatelabeltagebuch.de/
Lukas Youtube-Kanal: http://bit.ly/1QPwEQk

Auf Itunes abonnieren:

button-apple-itunes

Auf Podomatic folgen:

In der Folge angesprochene Links:
GS1 EAN Codes: https://www.gs1-germany.de/
Youtube-Video: Mit 500€ starten: http://bit.ly/29hjpYr
Zolltarifnummer herausfinden: http://www.zolltarifnummern.de/
Rechnungsautomatisierung mit EasyBill: http://bit.ly/28Vze7K
Infos zur Betriebshaftpflicht: https://www.finanzchef24.de/
Deutsches Patent- und Markenamt: http://dpma.de/
Blogbeitrag zur Margenberechnung: http://bit.ly/28L8BUQ

2 thoughts on “LUP 008 : Kostenaufteilung, um mit Amazon FBA zu starten – Wie viel Startkapital brauchen wir?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*